Lieschen Müller gärtnert

Lieschen Müller gärtnert und kocht Suppe draus.

Turm Schlosskirche

Die Weltausstellung Reformation in Wittenberg

2 Kommentare

Der Spruch „Auch wenn ich wüsste, dass morgen die Welt zugrunde ginge, würde ich heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen.“ soll von Martin Luther stammen und spricht mich auch als nichtgläubiger Mensch sehr an. Aus Anlass des 500. Reformationsjubiläums hat sich Wittenberg ordentlich rausgeputzt und ist eine riesige Freiluftausstellung. Das wollten meine Freundin Biggi und ich uns nicht entgehen lassen und machten uns mit dem Regio und einem Brandenburgticket, das bis Wittenberg in Sachsen-Anhalt gültig war, für 29,-€ auf den Weg. Direkt am Bahnhof ging die Sache dann gleich richtig los und wir erklommen Treppe für Treppe die größte Bibel der Welt, um von dem 27m hohen Podest einen guten Überblick über die Stadt und die Umgebung zu bekommen. Nicht weit entfernt hat auch Yadegar Asisi wieder ein tolles Kunstwerk geschaffen und dem interessierten Besucher einen Eindruck von Wittenberg zur Zeit von Martin Luther und Lucas Cranach gewährt.

360° Panorama

360° Panorama

Die Stadtkirche und die Schlosskirche waren im Tagesprogramm genauso enthalten wie das Lutherhaus.

Nicht weit entfernt von diesem steht die Luthereiche, an deren Standort Luther 1520 sein Exemplar der päpstlichen Bannandrohungsbulle verbrannt hat.

Zum Jubiläum wurden 500 neue Bäume an verschiedenen Standorten in Wittenberg gepflanzt und mit Schildern versehen. Kirchen aus aller Welt und aus allen Konfessionen pflanzten einen Baum im sogenannten Luthergarten und einen Baum in ihrer Heimat. Was für eine schöne Geste!

Und da sich Luther nach getaner Arbeit gern ein Bierchen mit Freunden gönnte, taten wir es ihm gleich, um dann mit vielen schönen Eindrücken den Rückweg anzutreten.

2 Kommentare zu “Die Weltausstellung Reformation in Wittenberg

  1. Danke für deinen Bericht und die schönen Einblicke- interessannt!
    LG
    Ellen

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s