Lieschen Müller gärtnert

Lieschen Müller gärtnert und kocht Suppe draus.

Brücke

Der kleine Spreewald gleich um die Ecke

17 Kommentare

Ein Tagesausflug hat mich mit meiner Freundin Gerda nach Schöneiche, einer direkt östlich an Berlin angrenzenden Gemeinde geführt. Ein Kleinod in diesem Ort ist der Kleine Spreewald. Das ist ein ca. 4ha großer, fast 100 Jahre alter Park, der aus dem Fredersdorfer Mühlenfließ gespeist wird. An den Wochenenden sollen sogar Kahnfahrten stattfinden.

Unbedingt sehenswert ist auch der Eingang mit einem sehr liebevoll gestalteten Zaun. Da waren richtige Künstler, große und kleine am Werk und das über mehrere Jahre. Wunderschön! Im Jahr 2013 ist die bunte Umfriedung des Parks  im Projekt „Schönste Straße Deutschlands“ mit einem Preis geehrt worden. Hier nur ein kleiner Ausschnitt des Keramikreliefs:

Eingangspfeiler

Eingangspfeiler

Den Tagesausflug kann man gut im Schlosscafé im historischen Herzen von Schöneiche  abrunden. Der Name Schlosscafé suggeriert, dass es ein Schloss in Schöneiche geben muss. Leider erinnert nur noch eine Tafel und die Schlosskirche an das ehemalige Barockschloss, das nach dem Krieg abgerissen wurde. Gut gestärkt mit leckerem Kuchen und vielen neuen Eindrücken konnten wir wieder die Heimreise antreten.

Keramikrelief in Schöneiche

Keramikrelief in Schöneiche

 

17 Kommentare zu “Der kleine Spreewald gleich um die Ecke

  1. Faszinierende Fotos sind das. Ganz besonders gut gefallen mir die Keramikreliefs.
    LG
    Inge

    Gefällt 1 Person

  2. Wunderschöne Fotos!
    Liebe Grüße, Elke

    Gefällt 1 Person

  3. Die Einfriedung ist ja wirklich sehenswert, wunderschön gestaltet. Wie ein kleiner Urwald durch den man auf Holzstegen durchwandern kann. Ein sehr interessanter Ort, den man sich sicherlich merken muss. Wenn ich nicht so weit weg wohnen würde, würde ich glatt morgen dorthin aufbrechen.
    Vielen Dank fürs Zeigen.
    Liebe Grüße, Roswitha

    Gefällt 1 Person

  4. Ihre Bogs gefallen mir ;Gisi

    Gefällt 1 Person

  5. Oh, was für ein traumhafter Park ! Und die Reliefs sind wunderschön geworden 🙂 Du weißt nicht zufällig, wer daß mit begründet hat ? Ich kannte mal eine Künstlerin, die solche Sachen mit Kindern gemacht hat, aber das gibts vielleicht öfter. Es hätte zu ihr gepaßt. Selbst die Fliesen sind ja wohl individuell gestaltet, oder ? Toll !!

    Gefällt 1 Person

  6. Den werde ich mir merken für unseren nächsten Berlin-Besuch!

    Gefällt 1 Person

  7. Ein toller Tipp. Das werde ich mir mal vormerken!
    LG
    Claudia

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s