Lieschen Müller gärtnert

Lieschen Müller gärtnert und kocht Suppe draus.

Keukenhof

Blüten satt

17 Kommentare

Nun kann man im Blumengarten aus dem Vollen schöpfen und weiß gar nicht, wo man zuerst hingucken soll.

Ich liebe Blütensträucher, wie Forsythie, Felsenbirne & Co und habe verschiedene Sorten einer Art an unterschiedliche Ecken im Garten gepflanzt. So kann ich beim täglichen Rundgang um das Haus überall etwas Blühendes sehen. Die Sträucher habe ich mit Frühjahrsblühern unterpflanzt, so dass es auch richtig bunt werden kann. Gern nehm ich von einer Pflanzenart unterschiedliche Farben, z.B. blaue und weiße Perlhyazinthen

oder blaue und weiße Veilchen.

Ein Highlight zum Thema Frühjahrsbepflanzung ist der Keukenhof in Holland. Ich habe die Arrangements bisher schon 2 mal bestaunt und kann mich gar nicht satt sehen. Bestimmt mach ich mich noch ein drittes Mal auf den Weg.

 

17 Kommentare zu “Blüten satt

  1. Du hast die Motive toll eingefangen. Schöne Farben! 👍🌸🌻

    Gefällt 1 Person

  2. Da wollte ich auch schon immer mal hin. Wer weiss, vielleicht nächstes Jahr … 😉

    Gefällt 1 Person

  3. Das stimmt, das sind tolle Motive, aber bei dir ist es auch sehr schön 🙂
    LG Brigitte

    Gefällt 1 Person

  4. der Keukenhof ist schon toll zu fotografieren

    Gefällt 1 Person

  5. Das ist Frühling! So schöne Bilder! 🙂
    LG Guste

    Gefällt 1 Person

  6. Besonders interessant finde ich die dunkelrot-beblätterten Pflanzen bei den weißen Träubelhyazinthen (ich mag diesen Namen). Was ist das?
    Wir wollen im August zum Keukenhof und ich bin gespannt, was es da zu sehen gibt. Es ist ja dann keine Tulpenzeit mehr, aber hoffentlich adäquat schön. Frohe Ostern wünscht Euch Usern Barbara

    Gefällt 1 Person

    • Wenn mich nicht alles täuscht, ist der Keukenhof eine Frühjahrsausstellung, eben für Frühjahrsblüher; im Herbst ist da glaub ich, nichts zu sehen oder er hat sogar zu. Musst Du vorher auf jeden Fall mal erkunden. Auf Deine Frage, was da dunkelrotes wächst, muss ich leider passen. Es ist eine winterharte Staude, ich habe sie im Topf geschenkt bekommen und werde mich dies Jahr, wenn sie wieder schön rosa blüht , an das Bestimmen machen. Das interessiert mich auch mal. Frohe Ostern für Euch, liebe Barbara!

      Gefällt mir

  7. Mit den verschiedenen Farben sieht es sehr hübsch aus… 😊

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s