Lieschen Müller gärtnert

Lieschen Müller gärtnert und kocht Suppe draus.

Igel im Garten

Ein Igel ist unterwegs

6 Kommentare

Gestern Abend um 18 Uhr tigerte ein Igel ums Haus und stöberte wieder an den bekannten Stellen auf dem Rasen nach Engerlingen und Regenwürmern. Es ist zwar schon Mitte Dezember, aber der Boden ist wieder offen und Nachtfrost gibt es diese Woche auch nicht mehr. Wahrscheinlich haben die Tiere bei den Temperaturen auch einen anderen Rhythmus. Seine Rückzugsgebiete hat er in unserem Garten jedenfalls bekommen. Die Lieblingsecken des Igels befinden sich unter einem dichten, sehr großen Salbeistrauch und unter einer mit Lavendel unterpflanzten Strauchrose. Die Duftpflanzen scheint er zu mögen oder es ist der beste Schutz gegen andere Tiere, die ihn wegen den stark duftenden Kräutern nicht riechen und entdecken können. Ein Foto konnte ich leider nicht so gut machen, weil es gegen 18 Uhr stockdunkel war und ich ihn nicht blitzen wollte zum Fotografieren. Das Foto von unserem Igelchen ist daher vom Sommer.

Igel im Garten

Igel im Garten

6 Kommentare zu “Ein Igel ist unterwegs

  1. Toll! Ich liebe Igel! Mir war es ja im vorigen Garten gerade geglückt, einen anzusiedeln, als wir umzogen. Naja, hier habe ich bereits ein Reh gesichtet, dass sich am Fallobst gütlich tat. Herrlich, dass dein Igel durch den Garten „tigert“. Er hatte es wohl eilig … 😉

    Gefällt 2 Personen

  2. Ich mache immer Laubhaufen für meine Igel.
    Bei den Temperaturen kein Wunder, dass er
    wach wurde. Es war ja frühlingshaft. Sogar
    die Vögel sangen morgens. 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s