Lieschen Müller gärtnert

Lieschen Müller gärtnert und kocht Suppe draus.

Zierapfel

So ein Früchtchen

10 Kommentare

Der November ist ein schwieriger Monat im Gartenjahr, denn die Gehölze haben ihre Blätter verloren und wenn es nicht gerade schneit, sieht alles ein wenig trostlos aus. Aber genau dann kommen die Fruchtstände einiger Pflanzen ins Spiel. Besonders freue ich mich, dass der vor zwei Jahren neu gepflanzte Zierapfel ‚Red Sentinel‘ schon gleich gefruchtet hat. Ich habe ihn so gepflanzt, dass wir ihn vom Wohnzimmerfenster aus gut sehen können – im Frühjahr blühend, im Winter mit Früchten. Die Amsel hat, wie man auf dem Schneefoto vom vorigen Jahr sieht, auch ihre Freude dran.

So soll es sein. Weitere Farbtupfer sind zur Zeit die gelben Zierquitten und der Cotoneaster. Die Stiefmütterchen sind seit Wochen meine Dauerblüher. Der erste  Frost in dieser Woche hat ihnen augenscheinlich nichts ausgemacht.

Die roten Beeren der Stechpalmen leuchten nach wie vor und sind zusammen mit dem immergrünen Laub eine Augenweide. Nur wachsen könnten sie mal ein bisschen schneller.

Stechpalme

Stechpalme im November 

Der Liguster hat wunderbar pralle schwarze Beeren. Die Vögel werden noch drauf zurückkommen. Meine kleine Tränenkiefer punktet mit ihrem ersten Zapfen.

Das Pfaffenhütchen und die Hagebutten werden noch bis zum ersten richtigen Frost leuchten. Oder bis die Vögel sie entdeckt haben.

Und die Weidenkätzchen luken auch schon vor. Aber das ist ja wieder eine neue Geschichte. Der neue Circle of Life.

weidenkatzchen

Weidenkätzchen November

Alles in allem nicht ganz so trostlos im November, wie man zuerst annimmt.

 

 

 

10 Kommentare zu “So ein Früchtchen

  1. Sieht wunderschön aus😊

    Gefällt 1 Person

  2. Den Zierapfel werde ich mir auch zulegen – danke für den Tipp. Grüsslies Maren

    Gefällt 1 Person

  3. Ich liebe diese Beeren im Herbst. Immer schön anzusehen und du hast so viele davon ! Toll ! Mit den Weiden habe ich mich also nicht verguckt. Ich dachte, ich hätte hier schon welche gesehen. Au weia…

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s