Lieschen Müller gärtnert

Lieschen Müller gärtnert und kocht Suppe draus.

Grünkohl

Väterchen Frost

8 Kommentare

Jetzt ist der erste nennenswerte Frost auch in Brandenburg angekommen. Ich bin beruhigt, denn die hiesige Natur braucht einen Winter. Voriges Jahr um Weihnachten rum konnte man kurzärmlig zum Komposter laufen, es waren Plusgrade. Erschreckend!

Der Garten sieht jetzt auf einmal völlig anders aus, so wie eine Wohnung nach einem Tapetenwechsel. Aufregend! Es gibt ganz neue Strukturen und Farben. Also warm anziehen und raus zur Bestandsaufnahme. Jetzt fehlt nur noch Schnee.

8 Kommentare zu “Väterchen Frost

  1. Wunderschön ❄❄❄

    Gefällt mir

  2. Sehr schöne Bilder!
    Ja, ich bin auch froh. Bei uns ist nämlich auch der Winter mit Schee angeommen! Die Natur braucht einen Winter. Ich hoffe darauf. dass der Winter hart wird. Wieder mal, so zur Abwechslung!

    Gefällt 1 Person

  3. Das sieht wunderschön aus.
    Wo in Brandenburg ist das?
    In dieser Woche stand ich auch schon im thüringer Wald hinter LKW’s die bei Schneefall nicht mehr wollten.

    Gefällt mir

  4. Gut für den Grünkohl. Hmmmh … lecker.

    Gefällt mir

  5. Wunderwunderschöne Frostfotos 🙂 So ist der Winter (äh, Herbst) so richtig schön ! Von mir aus kanns noch einen kalten Winter geben, aber erst nach Weihnachten, davor steh ich noch auf dem Weihnachtsmarkt rum. Da hätte ich es gerne etwas wärmer 😉 – Aber es stimmt schon. Letztes Jahr Weihnachten habe ich eine Hummelkönigin gesehen. Ich weiß nicht, ob die den plötzlichen Kälteeinbruch dann überstanden hat. Obwohl es zu Weihnachten oft mild war und die Kälte dann pünktlich zu Silvester kam. Aber es war verdammt warm letzte Jahre !!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s